Willkommen auf der Homepage von DF7HM

			
Stand: 2014-10-03
			
Willkommen auf meiner Schach-Ecke !

Bereits als Jugendlicher haben mich Schachcomputer fasziniert, ich zaehle zu einer Generation,
die die Evolution der Geraete von den Anfaengen kommerzieller Verfuegbarkeit mitverfolgen konnte.
Als die ersten Geraete Ende der 70-er Jahre bei der damaligen Horten-Kette ausgestellt wurden,
war ich regelmaessig zu Gast in der entsprechenden Abteilung.
Diese Zeiten sind laengst vorbei, aber durch die modernen Handelsplattformen im Internet,
konnte ich viele der Klassiker erwerben und testen.

Das Interesse an Schachprogrammierung war auch schon in der Jugend vorhanden,
aber den Versuch einer Umsetzung habe ich erst nach 2009 unternommen.
Als Plattform diente ein modernes Entwicklungsboard mit ARM-Cortex-M4-controller.

Bei dem Schachprogramm handelt es sich um eine Modifikation von "Minimax" in C,
ein didaktisches Schachprogramm, welches von den Schachprogrammierern Chrilly Donninger
und Dieter Steinwender um 1993 entwickelt wurde.

Das Programm arbeitet intern mit klassischem 10x12 Zuggenerator.
Die Spielstaerke liegt bei ca. 2200 ELO bei einer Rechenzeit von 1min/Zug.
Alle Bewertungsfunktionen wurden modifiziert, auch Endspielheuristiken sind vorhanden.

Obwohl urspruenglich nicht geplant, wurde auch 2014 am Program weitergearbeitet.

In Planung ist ein Schachprogram welches auf bitmaps basiert, dies ist der Standard
bei praktisch allen modernen engines, die hohe Suchtiefen ermoeglichen.
			

Schachprogramm Minimax 1.05 in Aktion auf ARM-Entwicklungsboard, Bild Nr.1

Weitere Bilder der aelteren Version 1.00 finden Sie hier:		
Bild Nr.2
Bild Nr.3
Bei Fragen oder Anmerkungen erreichen Sie mich unter: email an webmaster[webmaster@df7hm.com]
Impressum: Impressum DF7HM